Aktuelles | Tagungen & Kongresse

Hier finden Sie aktuelle musikwissenschaftliche Call for papers, Ankündigungen für Tagungen und Kongressen sowie die Tagungsberichte vergangener Veranstaltungen:

 

Die Tagungsankündigungen können Sie auch direkt unter dem Link: http://tagungen.musikforschung.de abrufen.

Die Tagungsankündigungen können Sie auch als RSS-Feed abbonieren: 120px-Feed-icon.svg

 

Die drei neuesten Tagungsankündigungen:

 

22. - 23. März 2018

Unter dem Titel »Etlich Liedlein zu singen oder uff der Orgeln und Lauten zu schlagen« veranstaltet die Bayerische Staatsbibliothek gemeinsam mit der Professur für Musikwissenschaft an der Universität Augsburg eine musikwissenschaftliche  Fachtagung zu ihren handschriftlichen Tabulaturen und Stimmbüchern des 16. und 17. Jahrhunderts. Dazu lädt die Bibliothek am 22. und 23. März 2018 in den Friedrich-von-Gärtner-Saal ein. Die Tagung bildet den Abschluss eines durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft geförderten Projekts, in welchem die Manuskripte dieses Bestandsegments der Bayerischen Staatsbibliothek digitalisiert und online katalogisiert werden konnten:
 
Weiterlesen...

14. - 17. Februar 2018

„Aufführung und Edition“

Unter dem Thema „Aufführung und Edition“ findet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main vom 14.-17. Februar 2018 die 17. internationale Tagung der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition statt. Sie wird erstmals federführend von der Musikwissenschaft veranstaltet, in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, sowie der Fachgruppe Freie Forschungsinstitute der Gesellschaft für Musikforschung. Die Tagung führt Editionsspezialisten aus Literatur-, Musik- Theater- und Medienwissenschaft zusammen. 

Weiterlesen...

14. - 16. Februar 2018

[English version below]
 
Die Kooperationspartner Elbphilharmonie und Körber-Stiftung freuen sich, Ihnen mitteilen zu können, dass von Mittwoch, 14. bis Freitag, 16. Februar 2018 mit »THE ART OF MUSIC EDUCATION Vol. VI« die sechste Ausgabe der etablierten Symposiumsreihe unter dem Motto »Discovering cultural relations – music institutes in multi-diverse urban societies« stattfinden wird.
 
Ab sofort können Sie sich unter http://www.music-education.hamburg/ über das Programm informieren und Ihren Teilnahmewunsch hinterlassen.
 
Das TAOME Projekt-Team